2005

Gründung von Red Bull Racing

Im November 2004 kaufte Red Bull Jaguar Racing. David Coulthard war der erste Pilot, der das Team 2005 auf die Strecke führte. In der ersten Formel-1-Saison teilten sich die zwei Red Bull Junior-Fahrer Christian Klien (AUT) und Vitantonio Liuzzi (ITA) den zweiten Wagen. Beim Debüt von Red Bull im Rahmen des Großen Preises von Australien fuhren die beiden mit von Cosworth-Motoren angetriebenen Boliden in die Punkteränge.

Besuche Red Bull Racing

1. Red Bull Elevation

Red Bull Elevation schlug 2005 im kanadischen Whistler voll in die BMX-Szene ein.

Mit einem Kurs, auf dem die Fahrer ein Feuerwerk ihrer besten Trick-Kombinationen und nie gesehener Sprünge abbrennen konnten, machte er sich als progressivster Contest im BMX Dirtjump einen Namen und trieb den Sport auf ein völlig neues Level.

Alle Jahre